13 April 2016

Neues aus INDNAT

Ein paar Zeilen aus der Werkstatt ...

Die Maschinen laufen wie am Schnürchen und es gehen eine Hose nach der anderen fein verpackt auf die Reise zu seinem neuen Besitzer.

Die Lodenhosen der Wintersaison sind alle fertig und ich arbeite momentan vor allem an den Bestellungen des Marktes in München von Ende Dezember. Das Auftragsbuch ist noch gut voll, da regelmäßige neue Bestellungen von treuen Kunden eintreffen, obwohl der neue Katalog noch gar nicht fertig ist. Das freut mich natürlich.

Täglich kommen Anfragen für den neuen Katalog. Ich bin gerade dabei diesen zu überarbeiten. Modelle, Stoffe und Preise werden aktualisiert. Es wird neue Modelle geben, wie die Cycling_Pants sowie auch eine Schreinerhose. Die INDNAT-Weste soll aus Loden, Tweed und Trenkerkord wieder aufgelegt werden. Im neuen Katalog werden auch ein Basic T-Shirt und ein Sweat-Shirt aus zertifizierter Biobaumwolle / Fartrade erhältlich sein. So bald dieser fertig ist und ich wieder Luft habe, werden ich den Katalog per E-Mail an alle Interessenten versenden.

Was gibt es noch?

Momentan arbeite ich am Konzept von INDNAT um einen Weg zu finden die Wartezeiten für die Bestellungen der handgefertigten Hosen, Jeans und Shorts zu verkürzen und einen neuen Schritt zu machen, wie man aus einer 1-Mann Hosenschmiede eine Hosenwerkstatt mit einem kleinen Team aufbauen kann. Ende August ist eine Stoffmesse in München auf der ich nach neuen Materialien und Zutaten suchen werde .... .... .... und weiter geht's ... .

Alles Gute,

Euer Hosenmacher

Keine Kommentare: